bus-bvg tram-bvg question search home clock-o book camera calendar trophy phone group fax paint-brush bus hourglass-3 map-o search2 bars paint-format images envelop compass map2 bubbles4 accessibility star-empty info

Entwicklungsstörungen

Bei dieser Störung erreichen Kinder eine altersentsprechende Entwicklungsstufe  im Vergleich zu Gleichaltrigen erst später. Hierbei können die Entwicklungen von ganz unterschiedlichen Bereichen gemeint sein, z.B. der Motorik oder der Körperwahrnehmung.

Symptome:

Auffälligkeiten in der

  • motorischen Entwicklung
  • emotionalen Entwicklung
  • geistigen Entwicklung
  • sozialen Entwicklung
  • sensorischen Entwicklung

Alle Symptome sollten stets im Zusammenhang betrachtet werden. Haben sich Fragen entwickelt, wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt.

Mögliche Inhalte/Ziele der Ergotherapie:

  • Verbesserung von Bewegungsabläufen
  • Integration und Umsetzung der Sinneswahrnehmung
  • Verbesserung von Tonusregulation
  • Verbesserung von Koordination
  • Stärkung der Emotionalität
  • Verbesserung der kognitiven Fähigkeiten

Die Ergotherapie ist eine Behandlungsmethode. Bitte informieren Sie sich bei Ihrem Arzt über weitere Therapiemöglichkeiten.